cloudsters ORGANIZATION

Community driven Economies

‚cloudsters‘ ist ein Lebensgefühl von Freiheit und Verantwortung, sich im Bewusstsein der globalen Welt, auch gemeinschaftlich im lokalen Wirtschaftsraum zu engagieren. ‚cloudsters‘ sind lokale Gemeinschaften, die:

  • jedermann offen stehen
  • informell und respektvoll miteinander umgehen
  • kleine und sehr große Aufgaben angehen können
  • ihr gemeinsames Wissen & Fähigkeiten pflegen
  • einen Teil ihre Zeit, Ideen und Energie für das lokale Gemeinwohl einbringen
  • Beziehungen zu Organisationen in ihrem Umfeld systematisch pflegen
  • ihre eigene Umgebung, Methoden & Werkzeuge für die Arbeit in verteilten Teams schaffen
  • Kreativhäuser aufbauen, in denen man in lokaler Gemeinschaft lernen, arbeiten und Ideen entwickeln kann

Der gemeinnützige Ansatz des zukunftsfähigen Wirtschaften wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft & Technologie als Leuchtturmprojekt für die Zukunft ausgezeichnet.

Ein Gedanke zu “cloudsters ORGANIZATION

  1. flutsch67 11. April 2013 / 12:49

    Kriegen wir das in Berlin nicht auch irgendwie hin, unser Interesse am

    worklife of the we-generation

    zu verbreiten ?

    Klar, wir sind hier in Berlin schon seit einiger Zeit am werkeln, haben aber offensichtlich den richtigen Start noch nicht gefunden. Oder eben doch ?!?

    Natürlich empfinden viele, gerade hier in der Stadt, das sie die vielen verschiedene Themen,

    – Nachhaltigkeit
    – social collaboration
    – worklife balance
    – etc…

    teilweise schon nicht mehr „hören“ können weil sie sie in irgendeiner Art schon geprobt / gelebt / ge…irgendwas haben.
    Aber genau darüber sollten all diejenigen miteinander reden – sich austauschen. Denn: das Ganze ist

    – umfänglicher als „nur“ ein Co-Working Space
    – komplizierter als „nur“ eine ONLINE Community

    und

    – inhaltlich definitiv ein Sinneswandel der Gesellschaft der Zeit braucht.

    cloudsters soll all das vereinen … voranbringen und nachhaltig die Marke/Plattform/Platz sein/werden, die dem Ganzen einen Namen gibt. Das soll und kann ja nicht von heut auf Morgen geschehen – unmöglich. Nein, es muss von innen – lokal an jedem Ort und jeder Umgebung entsprechend und langsam aber sicher keimen / wachsen / werden.

    Na, macht das Lust auf mehr ?

    Freue mich auf viiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeel Feedback … Fragen und mehr von Euch

    Martin
    check berlin.cloudsters.net

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s